DHBW Heilbronn

Die Foodbranche und insbesondere die Fleischindustrie stehen Anfang der Zwanziger Jahre vor großen Herausforderungen, bedingt durch strategische, ethische und ökologische Gründe. Das Kaufverhalten verändert sin in unsicheren Zeiten, die deutsche Preisfokussierung soll zugleich mit Qualitäts- und Nachhaltigkeitsanforderungen vereinbar sein. Längst ist der Markt der gesunden Ernährung aus der Nische von birkenstocktragenden Weltverbesserern herausgetreten. Argumente dafür sind der der Klimawandel und die eigene Gesundheit in einer immer älter werdenden Gesellschaft. Welche nachhaltigen Startups jetzt erfolgreich sein könnten, damit haben sich Studierende des Studiengangs BWL-Food Management an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) Heilbronn auseinandergesetzt. In Kooperation mit Kitchentown Berlin, Katjes Greend Food und Edeka Food Tech Campus und den Campus Founders entwickelten die Studierenden sechs Geschäftsideen:

Zum Artikel der DHBW Heilbronn

aim

Ob Selbstbewusstsein, Azubi Etikette oder Schlagfertigkeit - die sogenannten Soft Skills gewinnen ähnlich wie Fremdsprachen zunehmend an Bedeutung und gelten als wichtige Voraussetzungen, um in modernen Unternehmen bestehen zu können. Das neue Programmheft der Azubi Plus Schul- und Unternehmensangebote richtet sich an Unternehmen und Schulen, die Ihre Auszubildenden neben der schulischen und betrieblichen Ausbildung bei ihrer überfachlichen Kompetenzentwicklung unterstützen möchten. Themen können aus dem aktuellen offenen Programm ausgewählt und für Ihre Auszubildenden umgesetzt werden. Natürlich besteht darüber hinaus die Möglichkeit, in gemeinsamer Zusammenarbeit, individuelle Kursthemen zu entwickeln, die sich an den Bedürfnissen Ihrer Auszubildenden und/oder Ihres Unternehmens orientieren. hr Interesse ist geweckt? Dann füllen Sie bitte den Bewerbungsbogen auf unserer Homepage aus. Zu beachten ist eine Mindestteilnehmerzahl von 8 Personen. Bei Fragen können Sie sich gerne an Michelle Hoffmann (Telefon: 07131 39097-342, E-Mail: hoffmannaim-akademieorg) wenden.   Download

Zum Artikel der aim Akademie

DHBW Heilbronn

Mit der unterschriebenen Akkreditierungsbestätigung ist es jetzt offiziell: Die DHBW startet im Herbst 2020 an den Standorten Heilbronn, Mannheim und Heidenheim mit dem neuen Studiengang BWL-Digital Commerce Management; allein an der DHBW Heilbronn haben sich dafür bereits rund 20 junge Menschen immatrikuliert. Laut einer aktuellen bitkom-Studie (bitkom 2019, Die Digitalisierung des Handels) haben über zwei Drittel aller Handelsunternehmen große Schwierigkeiten, Mitarbeiter mit digitalen Fachkenntnissen zu finden. Die Studienrichtung BWL-Digital Commerce Management soll diese Lücke schließen.

Zum Artikel der DHBW Heilbronn

aim

German: Sie können sich ab sofort für die neuen Seminare anmelden. Für die internationalen Studierenden bieten wir wieder unsere Deutschkurse von A1 bis C1-Niveau sowie englischsprachige Seminare, die sich sowohl mit studienspezifischen Themen als auch mit interkulturellen Fragestellungen und Umgangsformen im Business beschäftigen, an. Sie sind im Programm unter der Rubrik „Living and studying in Germany“ zu finden. Sofern Sie die englische Sprache gut beherrschen, sind Sie selbstverständlich herzlich willkommen, auch unsere englischsprachigen Studium Plus - Seminare zu besuchen. Bei einigen Studium Plus Seminaren vergibt die aim ECTS-Punkte. Voraussetzung ist die erfolgreiche Teilnahme am Seminar und ein erbrachter Leistungsnachweis. Zum Programm English: You can register for the new courses as of today. This semester, we again offer German courses from level A1 up to C1, as well as courses in English, ranging from study-specific topics to intercultural matters and business etiquette. You will find these courses in our program “Living and Studying in Germany” and in our overall German program under the headline ''Living and Studying in Germany''.  If you are proficient in German, you are of course welcome to attend our Studium Plus courses in German. You have the opportunity of scoring ECTS credits in a number of aim's Studium Plus courses. To do so, successful participation and a course assessment are required. Go to program

Zum Artikel der aim Akademie

aim

Wir freuen uns, Ihnen heute das exklusive Seminarprogramm 2020/2021 für Vorlesepatinnen und Vorlesepaten zukommen zu lassen. Sie erhalten neue und vielfältige Impulse für Ihre Tätigkeit und können die Möglichkeit nutzen, sich mit anderen Vorlesepaten in den Seminaren auszutauschen. Die Anmeldungen zu den Seminaren nehmen wir gerne unter der Rufnummer 07131 39097-0, per E-Mail an teilnehmerserviceaim-akademieorg oder direkt online unter der entsprechenden Kursnummer entgegen. Ungefähr zwei Wochen vor Veranstaltungsbeginn erhalten Sie eine schriftliche Bestätigung sowie weitere Informationen zum Kurs.

Zum Artikel der aim Akademie

DHBW Heilbronn

Seit eineinhalb Jahren forscht die Duale Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) Heilbronn gemeinsam mit dem Baden-Württembergischen Genossenschaftsverband e.V. als Leadpartner und über dreißig weiteren Partnern der Weinwirtschaft zu innovativen Produkten mit verringertem Alkoholgehalt im Segment Wein. Ziel des auf vier Jahre angelegten Projekts ist es, Vermarktungschancen von alkoholfreien und alkoholreduzierten Weinprodukten zu untersuchen und neue Zielgruppen zu erschließen. Das Vorhaben ist Teil des Maßnahmen- und Entwicklungsplans Ländlicher Raum Baden-Württemberg 2014 bis 2020 (MEPL III) und wird mit ca. einer dreiviertel Million Euro gefördert.

Zum Artikel der DHBW Heilbronn

aim

Für die Weiterentwicklung des Projektes "Kinder sprachlich begleiten - Individuelle Sprachförderung am Übergang Kindergarten-Grundschule“ suchen wir am Standort Heilbronn engagierte Sprachlernbegleiter*innen. Das Projekt richtet sich an Kinder mit Unterstützungsbedarf im Bereich der deutschen Sprache. Im Rahmen des Projekts wird diesen Kindern eine individuelle sprachliche 1:1 Begleitung und Förderungangeboten, die im letzten Kindergartenjahr beginnt und kontinuierlich bis ans Ende des 2. Schuljahresandauert. Zur Stellenausschreibung: Sprachlernbegleiter*innen Heilbronn Weitere Ausschreibungen für Dozent*innen

Zum Artikel der aim Akademie

DHBW Heilbronn

Stuttgart, 16. Juli 2020 – Die Dieter Schwarz Stiftung wird auch in den kommenden fünf Jahren das Center for Advanced Studies der Dualen Hochschule Baden-Württemberg (DHBW CAS) finanziell unterstützen. Der Geschäftsführer der Dieter Schwarz Stiftung, Professor Reinhold R. Geilsdörfer, und DHBW-Präsident Professor Arnold van Zyl haben am Donnerstag in Stuttgart im Beisein der Aufsichtsratsvorsitzenden der DHBW, Wissenschaftsministerin Theresia Bauer, einen neuen Fördervertrag für die Jahre 2021 bis 2025 unterzeichnet.

Zum Artikel der DHBW Heilbronn

aim

Die Förderdozent/-innen der aim erwarten mit dem neuen Programm viele neue und bewährte Angebote, die fachlichen, pädagogischen und methodischen Input sowie praxisorientierte Unterstützung für eine zielgerichtete und alltagsbezogene Förderung bieten.  Anmeldungen werden über die Homepage, per E-Mail (teilnehmerservice@aim-akademie.org) oder telefonisch unter der 07131 39097-0 entgegengenommen.  Das Team der aim wünscht erholsame Sommerferien! Download Qualifizierungsprogramm

Zum Artikel der aim Akademie