DHBW Heilbronn

Das Grandhotel Petersberg, Austragungsort der Deutschen Jugendmeisterschaften des Gastgewerbes 2019, liegt 331 Meter hoch. Doch steile Aufstiege sind für den Food Management Studenten Silvio Petras kein Problem. Der bayerische Landesmeister bei den Jung-Köchen 2018 holte mit seinem Team am 27./28.Oktober 2019 Platz zwei bei den Deutschen Jugendmeisterschaften der Gastronomieberufe. Im Interview verrät er uns, was Kochmeisterschaften mit Hochleistungssport zu tun haben und worauf er besonders stolz ist.

Zum Artikel der DHBW Heilbronn

DHBW Heilbronn

Am vergangenen Freitagabend lud der Weinbauverband Württemberg an die DHBW Heilbronn ein und präsentierte die Spitzenweine der 2019 ausge-zeichneten Ehren- und Staatsehrenpreisträger sowie die Gewinnerweine des Besten Württembergers 2019. Etwa 150 Heilbronner und geladene Gäste folgten der Einladung, darunter Präsidiumsmitglied Prof. Dr. Doris Nitsche-Ruhland von der Dualen Hochschule Baden-Württemberg sowie Gerhard Götz und Dr. Günter Bäder, Vorgänger von Dr. Dieter Blankenhorn, der seit 2017 Direktor der Staatlichen Lehr- und Versuchsanstalt für Wein- und Obstbau (LVWO) Weinsberg ist.

Zum Artikel der DHBW Heilbronn

DHBW Heilbronn

Heilbronner Hochschulen, Forschungs- und Bildungseinrichtungen, Stadt Heilbronn, Heilbronner Stimme, Campus Founders und das Science Center experimenta gründen den neuen Verein „Wissensstadt Heilbronn e.V.", der gemeinsame Aktivitäten und zukünftige Kooperationen aller Partner bündeln soll. Die Vertragsunterzeichnung fand am Montag auf dem Bildungscampus statt.

Zum Artikel der DHBW Heilbronn

DHBW Heilbronn

Praxisphasen in Unternehmen, sozialen und gesundheitsnahen Einrichtungen sind ein wichtiger Bestandteil des Studiums an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg (DHBW). Studierende bestreiten die Hälfte ihres Studiums bei diesen Dualen Partnern, die selbst Mitglieder der Hochschule sind. Besonders gelungene Konzepte für die Praxisphasen im dualen Studium hat die DHBW in Kooperation mit den Arbeitgebern Baden-Württemberg nun zum zweiten Mal ausgezeichnet.

Zum Artikel der DHBW Heilbronn

DHBW Heilbronn

Die Duale Hochschule Baden-Württemberg hat das Verfahren der Systemreakkreditierung erfolgreich absolviert. Ihr Qualitätsmanagementsystem für Studium und Lehre wurde ohne Auflagen erneut akkreditiert.

Zum Artikel der DHBW Heilbronn

DHBW Heilbronn

Pressemitteilung des MWK Baden-Württemberg: Der Konflikt über die zukünftige Ausrichtung der Standorte der Dualen Hochschule Baden-Württemberg in Mosbach und Heilbronn ist einvernehmlich beigelegt. Nach intensiven Gesprächen am Runden Tisch wurde am 26. November 2019 eine Einigung über die zukünftige Abgrenzung der Studienanagebote an beiden Studienakademien erzielt.

Zum Artikel der DHBW Heilbronn

DHBW Heilbronn

Knapp 300 interessierte junge Menschen haben sich am Studieninfotag über die Angebote der Dualen Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) Heilbronn informiert. Neben Schnuppervorlesungen sowie Vorträgen zum dualen Studium und der richtigen Bewerbung fanden viele persönliche Beratungsgespräche statt.

Zum Artikel der DHBW Heilbronn

DHBW Heilbronn

Knapp 400 Absolvent*innen der Dualen Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) Heilbronn haben letzten Samstag in der Aula auf dem Bildungscampus ihren Bachelortitel verliehen bekommen. Die Verleihung der Urkunden erfolgte in drei Veranstaltungen verteilt über den gesamten Tag. Trotz steigender Absolventenzahlen garantiert die DHBW Heilbronn auch weiterhin ein hohes Niveau bei den Studienbedingungen: Bei der aktuellen Absolventenbefragung belegte Heilbronn wieder Platz eins bei der Gesamtzufriedenheit der Studierenden unter allen DHBW-Standorten.

Zum Artikel der DHBW Heilbronn

DHBW Heilbronn

Obwohl viele Touristen nach Griechenland reisen, wissen wir wenig über unsere griechischen Nachbarn. Ein paar Fakten: Griechenland ist weltweit der drittgrößte Produzent von Olivenöl und blickt auf eine der ältesten Sprachen weltweit zurück. Textlastig ist auch die griechische Nationalhymne: Sie hat 158 Strophen. Unsere diesjährige DAAD-Preisträgerin heißt Re-bekka Rogokeni und kommt aus Griechenland.

Zum Artikel der DHBW Heilbronn

DHBW Heilbronn

„Das Käthchen von Heilbronn oder Die Feuerprobe" ist ein historisches Ritterschauspiel von Heinrich Kleist, das 1810 seine Uraufführung erlebte. Warum Kleist Heilbronn ausgewählt hat, bleibt bis heute ungeklärt. Doch die Stadt nimmt dieses Geschenk dankend an und wählt seit 1970 alle zwei Jahre junge Heilbronnerinnen zum „Käthchen von Heilbronn".

Zum Artikel der DHBW Heilbronn